24h von Duisburg 2015 mit Herzschlagfinale


Das Team Herzlichst Zypern hat nach einem dramatischen Verlauf die MAGURA 24h von Duisburg powered by Stadtwerke Duisburg hauchdünn vor Titelverteidiger Cycle Culture Company gewonnen. Markus Möller von Focus Rapiro Racing krönte sich an einem Wochenende voller Emotionen zum Helden der Solo-Fahrer.
Beitrag komplett lesen (auf mountainbike-magazin.de © ) ››