Die Fahrrad Lobbyisten

Fahrrad-Lobbyisten sind überzeugt davon, dass uns die Liebe zum Rad und zur Bewegung jünger hält. Wir lieben unsere Drahtesel!

Dresden

Fatbikes in den Schnee

Endlich ist der lang ersehnte Schnee da. Heute auf dem Weg mit meinem MTB in die Dresdner Heide sah ich dieses tolle Fatbike mit einer Passionsgenossin darauf. Oberhalb der Marienberger gibt es sehr stadtnah die eigentlich schönsten Strecken für die fetten Reifen. Eine krasse Kurzhügelstrecke, rasante Abfahrten, zerrende Anstiege, die Sandgrube und darüber den MTB-Track.

Bis Mittwoch soll es noch weiter schneien, es ist Prime-FATBIKESAISON :-)

Hier ein Video aus der Heide, ohne Werbegedanken...

Per Rad auf der Überholspur

Dresden – Per Fahrrad ohne Stop auf 2 Spuren zur Arbeit oder ebend alle Wege mit dem Rad nehmen... Ein Traum könnte wahr werden!
Es gibt einen neuen Bundesverkehrswegeplan, ab 2030 soll es Förderwege für Fahrradschnellstraßen geben.

Im August fordert der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) von Sachsens Wirtschafts- und Verkehrsminister Martin Dulig solche Bike-Autobahnen auch für Dresden und Umgebung umzusetzen. Drücken wir die Daumen, dass es in Sachen Fahrradstadt voran geht.

Radfahren in Dresden

Dresden. Baubürgermeister Jörn Marx (CDU) ist gestern Fahrrad gefahren. Auch auf dem Fußweg der Augustusbrücke und mit ihm fast sein gesamtes Gefolge, darunter auch DNN-Mitarbeiter Christoph Springer.

Advertisement